Suche
  • Stefanie Heither

Der Traubogen und seine Symbolik

Aktualisiert: 16. Dez 2020




Wenn ihr Papa Google nach "Freie Trauung" fragt und euch dann dazu die Bilder anschaut, fällt eines immer direkt ins Auge: Der Traubogen. Was hat es mit dem Traubogen auf sich und woher kommt er ursprünglich?


Mehr und mehr freie Trauungen finden draußen in der Natur unter freiem Himmel statt. Um der Trauung und vor allem dem Brautpaar dennoch einen "Rahmen" zu geben, werden häufig so genannte Traubögen oder Hochzeitsbögen eingesetzt.


Die Traubögen können ganz unterschiedlich gestaltet sein. Die Variationen gehen von rund, oval, quadratisch, dreieckig bis zu Hexagon-formig. Auch die Materialien variieren von schimmerndem, minimalistischem Metall bis hin zu rustikalem Holz oder einfachen Birkenstämmen. Zumeist bildet der Traubogen das Ende der Gäste-Sitzreihen. Dort, wo das Brautpaar und der Trauredner ihre Kulisse haben.


Ursprünge des Traubogens


Geschichten zu Folge orientiert sich der Traubogen an der Chuppa, einem speziellen hölzernen Baldachin, unter dem das Brautpaar bei einer orthodoxen Hochzeitszeremonie Platz nimmt. Der Baldachin stellt dabei symbolisch das "Dach über dem Kopf" dar und läutet die Gründung einer Familie ein.


Darüber hinaus steht das "Dach" oder der Traubogen für Schutz und Geborgenheit und das Durchschreiten nach dem Ja-Wort symbolisiert gleichzeitig das Tor zu einem neuen Lebensabschnitt.


Einzigartiges Fotomotiv


Wie auch immer euer Traubogen aussehen mag, eines ist sicher: Er ist immer ein wunderschönes Fotomotiv - sowohl für das Brautpaar als auch später für die anwesenden Gäste, z. B. für das Gästebuch.


Kein eigener Traubogen vorhanden?


Ihr wünscht euch bei eurer Trauzeremonie auch einen Traubogen, unter dem ihr euch das Ja-Wort geben wollt, habt aber leider keinen eigenen? Kein Problem, ihr könnt einfach einen Traubogen bei mir mieten und von eurer Floristin traumhaft und passend zu euren Vorstellungen und Farben dekorieren lassen. Einfacher geht`s nicht.


Ideen für das Design eines Traubogen


Wenn ihr mich als eure Traurednerin bucht, habe ich viele Checklisten, Ideen und Tipps für euch - unter anderem habe ich auch einen kleinen Katalog, der euch beim Styling eures Traubogens inspirieren kann. Sprecht mich gerne an!

36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen